Gestaltung der Lernplattform für die SOS Ärzte

Herausforderung des Projekts Die SOS Ärzte in der Schweiz stehen als Bereitschaftsärzte vor besonderen Herausforderungen. Wissen muss schnell und mobil verfügbar sein. Dazu gehören spezifische Fachinhalte, aber auch „Formularwissen“ oder Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Sämtliche Bestandteile sollten in einer Plattform schnell und auch für mobile Endgeräte nutzbar sein. Dabei sollen die Nutzer schnell Weiterlesen…

Lernplattformen für die Architekten- und Ingenieurkammern Bremen, Niedersachsen und Hamburg

Herausforderung des Projekts Das Präsenzseminarangebot der Architekten- und Ingenieurkammern sollte durch ein Online-Angebot flankiert werden, welches mehr Flexibilität für die Teilnehmenden ermöglicht. Die Transformation sollte dabei so gestaltet werden, dass ReferentInnen nicht zu Expertinnen und Experten im Digitalen Lernen ausgebildet werden müssen. Zu vermeiden waren außerdem hohe Lizenzgebühren und laufende Weiterlesen…

Hybride Lernformen im Trend

Hybride Lernformen im Trend Blended Learning – das Beste aus beiden Welten Egal ob Videokonferenzen, Webinare oder Distance Learning: Seit Beginn der Corona-Pandemie ist die Akzeptanz für digitale Lösungen in nahezu allen Lebensbereichen enorm gestiegen. Kein Wunder. Denn in Zeiten von Abstandsgebot und Lockdown mussten alternative Lösungen her. In Unternehmen Weiterlesen…

Deutsch-ukrainische Workshop-Woche Joint Digital Future – Blended Learning

Herausforderung des Projekts Zur Einführung neuer Studienangebote in einem internationalen Verbundprojekt sollen innovative Lernmedien und Plattformen genutzt werden. Dies setzt hohe methodische und technische Kompetenzen aufseiten der Lehrkräfte, Lehrstuhlinhaber und Institutsleiter voraus, die die neuen Angebote in ihre Lehrpläne und Entwicklungsstrategien integrieren und so die Zukunftsfähigkeit ihrer Hochschulen sichern wollen. Weiterlesen…

Blended Learning Weiterbildung zur globalen Verantwortung des Sports im Kontext der Ziele für nachhaltige Entwicklung

Herausforderung des Projekts Engagement Global vermittelt Globales Lernen in vielfältigen Informations- und Bildungsformaten. Ziel dieses Projektes ist es, Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für globale Themen im Sportbereich zu qualifizieren. Zusammen mit der Deutschen Sporthochschule Köln als Kooperationspartner wird ab 2021 zum ersten Mal die universitäre Weiterbildung „Globales Lernen im Sport“ durchgeführt. Weiterlesen…

Coaching-Plattform resiliente Organisation: Plattform und Medien aus einer Hand

Coaching-Plattform resiliente Organisation: Plattform und Medien aus einer Hand Wir leben in Zeiten des stetigen Wandels. Was gestern noch gelerntes Verhalten war, kann morgen bereits veraltet sein. Hinzu kommen einschneidende globale Veränderungen und damit einhergehende Gefühle von Verunsicherung und Überforderung. Um dem alltäglichen Pflicht- und Leistungsdruck nachzukommen, begeben sich viele Weiterlesen…

Moodle „neu gedacht“ – Das Open-Source Lernmanagementsystem

Das Lernmanagementsystem Moodle „neu gedacht“ Mit mehr als 206.000 registrierten Installationen und über 245 Millionen Nutzern in 251 Ländern ist Moodle das weitverbreitetste Lernmanagementsystem überhaupt. Dabei gehen die Einschätzungen von Usern des ältesten LMS auf dem Markt weit auseinander: Viele Anwender schätzen den hohen Individualisierungsgrad des Systems, andere kritisieren die Struktur sowie Weiterlesen…

Digitale Lernmodule für den Lizenzerwerb im Rehabilitationssport

Herausforderung des Projekts Im Rahmen des Projekts sollten Unterrichtspräsentationen didaktisch in ansprechende digitale Lerneinheiten zum selbständigen Lernen über eine Lernplattform transformiert werden. Unter Berücksichtigung aller Fachspezifischen Lerninhalte der Grundlagenausbildung für Übungsleiter im Rehabilitationssport zu den sechs Profilbereichen Orthopädie, Innere Medizin, Psychiatrie, Geistige Behinderungen, Sensorik und Neurologie sollen Lernmodule von insgesamt Weiterlesen…

Medienkompetenz als Handlungsfähigkeit im digitalen Zeitalter

Medienkompetenz als Handlungsfähigkeit im digitalen Zeitalter Die Digitalisierung der Wirtschaft und die Individualisierung der Lebensbedingungen führen zu immer fluideren und sich immer schneller wandelnden Anforderungen, denen jede*r Einzelne sich heute stellen muss.  Dies betrifft alle Lebensbereiche – von der Ausbildung über das Studium bis zum Beruf sowie die private Lebensplanung Weiterlesen…