E-Learning und Blended Learning

Gehen Sie neue Wege in der Qualifizierung Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Die Nutzung elektronischer Lernmedien und deren Verknüpfung mit klassischen Lernformen – ob im Seminar oder am Arbeitsplatz – eröffnet Ihnen und Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern neue Chancen effektiven und praxisorientierten Lernens. Die kompetenzorientierte Didaktik ist dabei ein entscheidender Erfolgsfaktor.

Inhalte und zentrale Fragestellungen:

  •   Wie bestimme ich meine Zielgruppe?
  •   Welche Lernziele soll meine Zielgruppe erreichen?
  •   Mit welchen Formaten setze ich das Lernen um?
  •   Was ist E-Learning und Blended Learning und wie konzipiert man digitale Lernformate?
  •   Zeit für Fragen und eigene Projektbeispiele

 

Zielgruppen: HR/L&D-Verantwortliche, Bildungsreferenten/-innen in Unternehmen, Abteilungsleiter/-innen, Geschäftsführer/-innen

Preis: Kostenlos im Rahmen einer unverbindlichen Erstberatung

Dauer: 2,5 Stunden – Termin nach Vereinbarung

 

Sie sind nicht sicher, ob dieser Workshop der richtige für Sie ist, wünschen individuelle Beratung oder möchten einen Termin anfragen?

Wenden Sie sich mit Ihren Fragen gerne an Ihre persönliche Ansprechpartnerin:

Claudia Labisch

E-Mail: workshops@ccb21.de

Telefon: +49 (0)951 160 98 711

Moderation

Dr. Harald Bender & Claudia Labisch

Dr. Harald Bender