Adaptive Lernsysteme passen sich, u. a. mit Hilfe künstlicher Intelligenz, den Bedürfnissen des Lerners an. Dabei kann dem Lerner anhand gesammelter Daten ein individueller (adaptiver) Lernpfad empfohlen werden, der sich automatisch am Wissensstand des Lerners orientiert. 

Der Individualisierung der Lerninhalte liegen dabei Eigenschaften wie Wissensstand, Vorgehensweisen und Verhalten zugrunde, die Auswirkungen auf den Schwierigkeitsgrad, benötigte Hilfestellungen und die gesamte Lernumgebung haben können. Adaptive Lernsysteme können demnach die zu vermittelnden Inhalte vereinfachen oder, ähnlich eines realen Tutors, bestimmte Themengebiete mehrmals mit dem Lerner durchgehen.

 

Kategorien: