Die Kurse und Kursbereiche der Lernplattform wurden mit Bannern und Headerbildern ansprechend gestaltet.
Neben den Kursen wurde ein Wissensmanagement und ein Bereich für Formular angelegt.
Die Fortbildungen wurden mit dem Buchmodul funktional und ansprechend gestaltet und enthalten anschauliche Bild- und Videosequenzen.

Herausforderung des Projekts

Die SOS Ärzte in der Schweiz stehen als Bereitschaftsärzte vor besonderen Herausforderungen. Wissen muss schnell und mobil verfügbar sein. Dazu gehören spezifische Fachinhalte, aber auch „Formularwissen“ oder Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Sämtliche Bestandteile sollten in einer Plattform schnell und auch für mobile Endgeräte nutzbar sein. Dabei sollen die Nutzer schnell und sicher in der Plattform navigieren können.

Projektumsetzung

Die bestehende Moodle-Plattform wurde mit Hilfe von Bildern und Bannern ansprechend gestaltet und die Wissensbereiche nach Nutzergruppen strukturiert. Für die Fortbildungen wurden Lernpfade gestaltet, die die didaktische Gliederung der Wissensinhalte für den Nutzer transparent machen. Lerninhalte werden mit dem Buchmodul dargestellt. Am Ende der Einheiten steht ein Quiz. Wikis ermöglichen das gezielte Suchen nach Fachbegriffen oder wichtigen Formularen und bieten so ein umfassendes Wissensmanagement. Mit der Moodle-App lassen sich alle Inhalte auch mobil im Einsatz abrufen.

Sie stehen vor einer ähnlichen Herausforderung?

Ihre Ansprechpartner

Kategorien: Referenz